Gastronomie-Wettbewerb 2018

5. März 2018
Print Friendly, PDF & Email

Die Sieger der diesjährigen Ruhrmeisterschaft stehen fest: Alan Gerhards (Restaurantfachmann), Lukas Delker (Hotelfachmann) und Jonathan Griewisch (Koch, v. l.) haben sich gegenüber Ihren Kolleginnen und Kollegen durchgesetzt.

Begleitet von einem Kamerateam der „Lokalzeit“ haben die Auszubildenden in den drei genannten Berufen der Gastronomie verschiedene Aufgaben aus ihrem Berufsfeld gemeistert. Dazu gehörten unter anderem das Kochen und Servieren eines 4-Gang-Menüs, das Eindecken von Restauranttischen sowie das Verfassen eines Geschäftsbriefes. Hierbei haben sie zwischen einem live-Auftritt im Fernsehen und prominenten Gästen (unter anderem war der Oberbürgermeisterkufen Thomas Kufen anwesend) Nervenstärke bewiesen.

Im Vorfeld haben sich die Auszubildenden bereits in einem Theorie-Teil qualifiziert.
Sie nehmen nun an der nächsten Runde auf dem Weg zur Landesmeisterschaft teil.

Wir gratulieren und drücken die Daumen!

Comments are closed.