„Hübsch eingepackt!“

14. Februar 2017

Car Wrap-Projekt der Schilder- und Lichtreklamehersteller/-innen 2016/2017

Auch in diesem Schuljahr konnte die Oberstufe der Schilder- und Lichtreklamehersteller/-innen ihr theoretisches Wissen in der Praxis anwenden. Frau Schlosser, unsere neue Werkstattlehrerin der Abteilung Farbe – Werbung, stellte ihr Auto zur Verfügung. Unter der Projektleitung von Frau Zymni wurde aus einem weißen Auto an einem Tag ein graues Auto.

Im Lernfeld 10 – „Dreidimensionale Kommunikationsmittel für Werbezwecke gestalten“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Themenkomplex Fahrzeugbeschriftung auseinander. Neben der rechnergestützten Gestaltung von Fahrzeugen aller Art werden auch die Regelungen der Straßenverkehrsordnung, die Eigenschaften unterschiedlicher selbstklebender Folien und die Fahrzeugvollverklebung – das sogenannte „Car Wrapping“ – erarbeitet.

 

Comments are closed.