„Welcome Day“ in der Gartenbauabteilung

20. Dezember 2017
Print Friendly, PDF & Email

Nachdem die neuen Unterstufen mit insgesamt 84 neuen Auszubildenden im Bereich Garten- und Landschaftsbau sowie 10 neuen Auszubildenden im Bereich Friedhofsgärtnerei ihre erste Schulwoche erfolgreich hinter sich gebracht haben, fand zu Beginn der zweiten Schulwoche am 11.12.2017 im Bildungszentrum des Gartenbaus (BZG) ein „Welcome Day“ statt.
In der Aula des BZG`s, in der hoffentlich allen Absolventen in drei Jah-ren auch der Gesellenbrief ausgehändigt werden kann, begrüßte Herr Trutzenberg als Abteilungsleiter der Abteilung Gartenbau des Berufskollegs Ost) Herrn Dr. Kerstjens (Leiter des Bildungszentrums), Herrn Banzhaf und Herrn Kolacek (Vertreter des Verbandes Garten- und Landschaftsbau) sowie Herrn Sperb (zuständiger Ausbildungsberater der Landwirtschaftskammer).
Als erster Redner und Gastgeber lud Herr Dr. Kerstjens die Neulinge schon jetzt zu Beginn der Ausbildung zur Weiterbildung in seinem Hau-se im Anschluss an die Lehre ein und verdeutlichte, dass lebenslanges Lernen und das Streben nach einem hochwertigen und guten Abschluss (bei ihm im Haus die berufsständische Gärtnermeisterprüfung und die Ausbildung zum staatlich geprüften Agrarbetriebswirt) in der gesell-schaftlichen Entwicklung einen hohen Stellenwert besitzt und für die Lehrlinge gar nicht mehr in so weiter Ferne ist.
Im Anschluss daran erläuterten Herr Banzhaf und Herr Kolacek als Vertreter des Verbandes Garten- und Landschaftsbau, dass sich die Branche auf die „Neuen“ freut und sie braucht. Untermalt von zwei kurzen Filmen zeigten sie, wie vielfältig und wichtig der Beruf ist und, dass auch mit Hilfe der neuen Auszubildenden die Branche weiter wachsen wird.
Zum Abschluss eines gelungenen Tages übergab der Verband kleine Präsente, die die Schüler während ihrer Ausbildung für den Unterricht und ihre Ausbildung nutzen können.


 
Herr Banzhaf vom Verband Garten- und Landschaftsbau begrüßt in der Aula des BZG die neuen Auszubildenden der Unterstufen im Bereich Gartenbau am Berufskolleg Ost.

Comments are closed.