BKO zeigt Solidarität und Anteilnahme mit Corona-Opfern

Veröffentlicht von BKO am

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwoch den 30.06.21 findet in Düsseldorf eine Gedenkfeier der Verfassungsorgane des Landes NRW für die Opfer der Corona-Pandemie, sowie die zahlreichen Helferinnen und Helfer statt.

Schüler/innen und Mitarbeiter/innen des Berufskollegs Essen-Ost möchten sich gerne mit einer kleinen aber eindrucksvollen Geste involvieren, um ihre Anteilnahme und Hoffnung auf ein Ende der Pandemie auszudrücken! So kehrt um 11:00 Uhr für eine Minute im ganzen Schulgebäude Stille ein und alle Gedanken sind bei den Opfern, Helfern/innen und guten Wünschen für die Zukunft.

Die Schulgemeinschaft hat zum Glück bis jetzt keine Mitglieder an die Pandemie verloren.
Dennoch sind einige Schülerinnen und Schüler, sowie Kolleginnen und Kollegen in der Vergangenheit an Corona erkrankt und einzelne kämpfen immer noch mit den Folgen. Darüber hinaus sind leider Angehörige einzelner Schüler/innen dem Virus zum Opfer gefallen.
Es zeigte sich aber auch, dass die Schulgemeinschaft des BKO grade in schweren Zeiten, gut zusammenhält und sich mental und physisch gegenseitig unterstützt! – Sei es bei technischen Problemen im home-schooling, dem Nacharbeiten von versäumtem Lehrstoff, der Kinderbetreuung oder der Trauerbewältigung.

Kategorien: Schulleben