Extra scharf

11. März 2019
Print Friendly, PDF & Email

Saubere Farb- und Materialkanten sind die Visitenkarte eines Maler-Profis. Am 27. Februar fand zum sechsten Mal ein Fach- und Impulsvortrag der Kip GmbH zum professionellen Abdecken und Abkleben im Pädagogischen Zentrum des BKO statt. Die Referenten Florian Anschütz und Marc Beuth vermittelten den 50 interessierten Maler-Azubis und Lehrern/Lehrerinnen der Abteilung Farbe-Werbung sowohl Basis- als auch Expertenwissen über Abdeckbänder und deren professionellen Einsatz.

Kip stellte nicht nur sein Know how, sondern auch Musterplatten mit einer großen Auswahl unterschiedlicher Klebebänder bereit. Extra scharfe Farbkanten: Die Materialien sowie die aktive Einbeziehung der Schülerinnen und Schüler stießen auf ein positives Feedback. Die interessierten Auszubildenden konnten verschiedene Einsatzbereiche und spezifische Eigenschaften der Klebebänder testen. Kip und das BKO stehen als Bildungspartner in regelmäßigem Austausch und ermöglichen den Schülern eine praxisbezogene Wissensvermittlung.

Comments are closed.