Werkstattunterricht 2.0

13. Februar 2021
Print Friendly, PDF & Email

Der coronabedingte Ausfall des Werkstattunterrichts kam zur Unzeit und verhinderte die notwendige praktische Vertiefung und Vorbereitung der Oberstufen auf die Abschlussprüfung. In Zeiten von geschlossenen Gastronomiebetrieben fällt dieser Unterrichtsform ein besonderer Stellenwert zu.

Das Gastronomieteam hat aus der Not eine Tugend gemacht und neben dem schon etablierten Onlineunterricht ein Angebot entwickelt, das eine praktische Unterweisung in einem „Live-Cooking-Format“ ermöglicht.

Die Auszubildenden haben dabei die Möglichkeit, unseren Küchenchef (Herrn Kröger) bei der Zubereitung eines Dreigang-Menüs zu begleiten. Sie können Verständnisfragen stellen, synchron mitkochen oder einfach nur beobachten. Zwei unterschiedliche Kameraperspektiven erlauben, sowohl einen direkten Blick in die Kochtöpfe, als auch eine Betrachtung der Totalen.

Die durchweg positive Resonanz hat das Küchenteam darin bestärkt, dieses Format auch in den Mittel- und Unterstufen anzubieten, um den Werkstatt- und Projektunterricht digital in seiner Gesamtheit unterrichten zu können.

Comments are closed.