Werkzeugkoffer für die drei Besten

23. September 2020
Print Friendly, PDF & Email

Bildungsgang Maler*in und Lackierer*in Die Maler-Einkauf Rhein-Ruhr EG sponsert drei Werkzeugkoffer für die besten Maler-Azubis des Schuljahres 2019/2020 am Berufskolleg Ost.

Lange mussten Helena Jürgens vom Malerbetrieb Gottschling GmbH sowie Alexander Pretzer und Maurice Deiana, beide bei der Heinrich Schmid GmbH & Co. KG beschäftigt, auf ihre neuen Werkzeugkoffer warten. Begonnen hatte es während der Einführungsveranstaltung für die neuen Auszubildenden des Malerhandwerks am 29. Oktober 2019: Dank der Spende durch die MEG-Essen sollten die drei Klassenbesten am Ende ihres ersten Ausbildungsjahres einen top ausgestatteten Werkzeugkoffer für ihre schulischen Leistungen bekommen. Ein Exemplar wurde vom Lehrer*innen-Team in einer Vitrine auf den Gängen zu den Klassenräumen ausgestellt. Auf einem Schild stand das finale Datum: 26.06.2020, der letzte Tag der Malerunterstufe. Leider konnte dieses geplante Ausgabedatum durch die Coronasituation an der Schule nicht eingehalten werden.

Jetzt endlich, im ersten Block der Malermittelstufe, konnten die Drei ihren Preis entgegennehmen. Am Freitag, 18.09.2020, wurden in der Malerwerkstatt die Werkzeugkoffer überreicht.

Sicherlich wird am 27. Oktober 2020 die Einführung der neuen Auszubildenden am BKO anders verlaufen als im Vorjahr. Wir sind aber zuversichtlich, dass wir auch in diesem Jahr wieder motivierte junge Malerinnen und Maler in unserer Schule begrüßen können, die solch einen Preis verdienen würden.

Comments are closed.