Zeugnisübergabe in der Bauabteilung

8. Mai 2018
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitag den 27.04.2018 war es soweit; Der letzte Berufsschultag für die Schülerinnen und Schüler der Bauabteilung. In einer feierlichen Atmosphäre übergaben die Kolleginnen und Kollegen der Bauabteilung im Pädagogischen Zentrum des BKO Essen die Abschlusszeugnisse. 133 Schüler und eine Schülerin erlangten den Berufsschulabschluss in Asphaltbau, Bauwerksabdichtung, Beton- und Stahlbetonbau, Gleisbau, Kanalbau, Rohrleitungsbau oder Straßenbau.

Jetzt haben Sie es geschafft; vielleicht werden Sie die Schule mit einem weinenden Auge verlassen und sich immer gerne an die Berufsschulzeit zurück erinnern [..].“ So waren die ersten Worte des Abteilungsleiters der Bauabteilung Herrn Voss, der die Veranstaltung eröffnete. „Einige Gesichter werden wir vielleicht wieder sehen, denn die Fachoberschule oder die Fachschule für Technik bieten an unserem Berufskolleg gute Weiterbildungsmöglichkeiten [..]“.

Die Klassenbesten aus den jeweiligen Bildungsgängen wurden mit einem besonderen Präsent geehrt. Der „neue“ Stellvertretende Schulleiter Dr. Geifes, Abteilungsleiter Herr Voss sowie die jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer der Bildungsgänge gratulierten den „Besten“ persönlich und überreichten ein Geschenk. Im Anschluss übergaben die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer allen anderen Absolventen ihre Zeugnisse.

Im Ausklang gab einige kühle Getränke mit denen zum Abschied nochmal angestoßen werden konnte. Dabei wurden noch einige nicht vergessliche Erlebnisse aus den letzten drei Jahren Berufsschule ausgetauscht.

 

Comments are closed.

Berufskolleg Ost der Stadt Essen