Edelmetall

Unterricht | Downloads | Goldschmiedeförderverein | Kontakt

 

Corona Informationen (Stand: 07.01.2021)

Der Unterricht für alle Klassen der Abteilung Edelmetall findet zur Zeit im Distanzlernformat – nach den im Stundenplan ausgewiesenen Zeiten – statt.
Die Ausbilder*innen sind angehalten, ihre Auszubildenden an ihrem jeweiligen Berufsschultag (ganztägig) zwecks Teilnahme am Online- Unterricht freizustellen.
Dementsprechend sind die Auszubildenden angehalten, (gemäß den
Anweisungen ihrer Lehrer*innen) am Online-Unterricht teilzunehmen.
Die entsprechenden Lehrer*innen nehmen zeitnah den Kontakt zu ihren Klassen auf.

Entsprechende Rundmails an alle Schüler*innen und Ausbilder*innern sind in den zurückliegenden Tagen verschickt worden.

Eine besondere Schwierigkeit der Organisation unter „Corona- Bedingungen“ bereiten folgende Unterrichtsangebote:

  • Werkstattwochen
  • Projekttage Gemmologie
  • CAD

Das Abteilungskollegium berät sich diesbzgl. in einer Videokonferenz am Fr. 08.01.2021, wird entsprechende Vorschläge erarbeiten, diese an die Schulleitung (SL) herantragen und nach Rücksprache mit der SL diese an alle Beteiligten weiterkommunizieren.

Soviel vorab:

a) Gemmologie-Tag (Gold M, Gruppe B)
Der Tag findet – wie per Rundmail angekündet – statt! Allerdings im Distanzlernmodus! Die Schüler*innen erhalten rechtzeitig eine E-Mail von Frau Parchettka (So, 10. Januar 2021).
Die Schüler*innen der Gold M (Gruppe B) müssen zwecks Teilnahme am Projekttag Gemmologie von Ihren Ausbildungsbetrieben an diesem Montag (11.01.2021) freigestellt werden.

b) Werkstattwoche Gold O (Gruppe A)
Die Werkstattwoche Gold O (Gruppe A) Beginn Mo, 11. Januar 2021 „entfällt, da die betroffenen Kolleg*innen (Kortenbruck, Körner, Franke) jetzt zunächst neue Distanzlern-Formate entwickeln müssen!

Die Schüler*innen der Gruppe O (Gruppe A) werden auf spätere Gruppen (B + C) verteilt. Eine Neuverteilung wird – in Absprache mit den Werkstattlehrer*inenn, Schüler*innen und Ausbilder*innen – zeitnah erfolgen. Wir setzen Sie zeitnah in Kenntnis, sobald dies möglich sein eird!?!

Wie geht es weiter?
Zum jetzigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, wie die Werkstattwochen, der CAD-Unterricht und die Projekttage Gemmologie „angemessen“ online („auf Distanz“) übermittelt werden können.

Bitte verfolgen Sie weitere, aktualisierte Rundmails (seitens D. Parchettka) und Veröffentlichungen auf der Homepage des BKO!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Für weitere Rückfragen steht Ihnen die Abteilungsleitung gerne zur Verfügung:
Email: d.parchettka(at)bko-essen.de
Telefon (privat): 0201 / 78 48 38

 


 

Herzlich Willkommen in der Abteilung Edelmetall!


Bildungsgänge

  • Gold-/Silberschmiede (Ausbildungszeit: 3,5 Jahre)
  • Feinpolierer (Ausbildungszeit: 3 Jahre)

Berufsschulstandorte (Gold-/Silberschmiede) in NRW

  • Münster
  • Köln
  • Essen (ca. 90 Schüler/-innen)

einzügige Jahrgänge 

  • Unterstufe
  • Mittelstufe
  • Oberstufe
  • Abgangsstufe

Frauenanteil ca. 70 – 80 % | Männeranteil ca. 20 – 30 %

großes Einzugsgebiet (Abteilung Edelmetall):

  • Niederrhein bis Emmerich
  • Südwestfalen bis Siegen
  • Ostwestfalen bis Bielefeld
  • Aachen

 

Comments are closed.